Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

5. Wasserstofftag Lampoldshausen

6. Juli 2017 @ 9:00 - 16:30

Öffentlich

Mit der Entwicklung der Trägerrakete Ariane 5 wurde Wasserstoff zu einem wichtigen Treibstoff in der europäischen Raumfahrt. Seitdem zählt das DLR-Institut für Raumfahrtantriebe zu den größten Nutzern in Europa und hat durch Triebwerkstests umfassende Expertise im Umgang mit großen Mengen an Flüssigwasserstoff gewonnen. Unter der Schirmherrschaft des baden-württembergischen Ministeriums für Umwelt, Klima und Energiewirtschaft veranstaltet das Technologie Transfer-Zentrum (TTZ) Lampoldshausen jährlich den Wasserstofftag, bei dem sich Wissenschaftler und Vertreter der Branchen Automotive, Energiewirtschaft, Wasserstoffwirtschaft und Projektentwicklung sowie Hochschulen aus ganz Deutschland über aktuelle Entwicklungen und Trends zum Thema Wasserstoff austauschen.

Fokus des diesjährigen 5. Wasserstofftags sind Funktion und Rahmenbedingungen der Wasserstoffgewinnung, -nutzung und -speicherung im Hinblick auf das ‚2-Grad-Ziel‘ der Bundesregierung, sowie Sicherheitsaspekte.

Details

Datum:
6. Juli 2017
Zeit:
9:00 - 16:30
Webseite:
http://www.dlr.de/dlr/desktopdefault.aspx/tabid-10259

Ansprechpartner

TTZ Lampoldshausen
Telefon:
+49 6298 28 210
E-Mail:
anmeldung(@)wfgheilbronn.de
Webseite:
http://www.wfgheilbronn.de/subnav/ttzstandort.aspx

Weitere Angaben

Öffentlich
Ja

Veranstaltungsort

DLR-Standort Lampoldshausen
Im Langen Grund
Hardthausen, 74239 Deutschland
+ Google Karte
Webseite:
http://www.dlr.de/dlr/desktopdefault.aspx/tabid-10259