Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Einladung zur Besichtigung von DLR-Solarturm und Hochleistungsstrahler Synlight

8. Juli 2017 @ 14:00 - 18:00

Öffentlich | Eintritt frei

Rund 100 Projekte und Partner der KlimaExpo.NRW öffnen an den NRW.KlimaTagen2017 in mehr als 51 Städten ihre Türen für Besucherinnen und Besucher. Ebenfalls dabei ist das Deutsche Zentrum für Luft- und Raumfahrt e.V. (DLR) in Jülich. Am Samstag, 8. Juli von 14 bis 18 Uhr lädt das DLR-Institut für Solarforschung die interessierte Öffentlichkeit zu geführten Besichtigungen im Solarturm und im neuen Hochleistungsstrahler Synlight ein.

Der Solarturm Jülich ist das solarthermische Versuchskraftwerk des DLR. Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler des DLR entwickeln und testen hier Komponenten und Systeme für solarthermische Kraftwerke. Anlässlich der NRW.KlimaTage erklären Wissenschaftler des DLR-Instituts für Solarforschung den Besuchern die Funktionsweise des Solarturms und geben Einblicke in aktuelle Forschungsthemen. Dauer der Führung: circa 45 Minuten.

Für die Besichtigung des Solarturms gibt es eine begrenzte Anzahl von Plätzen, der Besichtigung ist daher nur nach vorheriger Anmeldung per E-Mail möglich unter: solarturm@dlr.de.
Die Teilnehmer erhalten eine schriftliche Bestätigung ihrer Anmeldung mit Angabe des Startzeitpunkts der Führung.
Anmeldeschluss ist der 5. Juli.

Der Hochleistungsstrahler Synlight ist die größte künstliche Sonne der Welt. Seine 149 Strahler erzeugen eine Lichtintensität, die mindestens dem 10.000-fachen der natürlichen Sonnenstrahlung auf der Erdoberfläche entspricht. Am 8. Juli können Besucher die Anlage in geführten Gruppen besichtigen. Dauer der Führung: circa 30 Minuten. Die Teilnehmerzahl pro Führung ist begrenzt, daher kann es zu Wartezeiten vor dem Gebäude kommen.

Für die Führungen im Synlight-Gebäude ist keine Anmeldung erforderlich.
Adresse: Rudolf-Schulten-Strasse 11, 52428 Jülich

Details

Datum:
8. Juli 2017
Zeit:
14:00 - 18:00
Eintritt:
Eintritt frei
Webseite:
http://www.dlr.de/sf/desktopdefault.aspx/tabid-12057/21230_read-49381/

Ansprechpartner

DLR-Institut für Solarforschung
Telefon:
02203 601 4193
Webseite:
dlr.de/sf

Weitere Angaben

Öffentlich
Ja

Veranstaltungsort

DLR-Standort Jülich
Rudolf-Schulten-Strasse 11
Jülich, NRW 52428 Deutschland
+ Google Karte
Telefon:
022036014153
Webseite:
dlr.de/sf