Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

DLR-Symposium „Testen – Automatisiertes und Vernetztes Fahren“

4. September 2018

Öffentlich | 99,00€

Am 4. September 2018 veranstaltet das Institut für Verkehrssystemtechnik des Deutschen Zentrums für Luft- und Raumfahrt in Braunschweig erstmalig das Symposium „Testen – Automatisiertes und Vernetztes Fahren“. Ein Schwerpunkt in 2018 sind Testfelder, die es ermöglichen, automatisierte und vernetzte Fahrzeuge in unterschiedlichen Prüfumgebungen und auf realen Straßen zu erproben und zu testen.

Experten aus Industrie und Wissenschaft berichten am DLR-Standort Braunschweig über aktuelle und zukunftsweisende Entwicklungen im Bereich Testfelder und Testen. Auch Aspekte der grundlagenorientierten Forschung zum Thema Testen werden hierbei behandelt und in einer speziellen Talent Session durch Doktoranden aufgegriffen. Als weiteres Highlight besteht die Möglichkeit, an einer Bustour zur Braunschweiger Forschungskreuzung teilzunehmen und DLR-Aufbauten im Feld kennenzulernen. Im Rahmen eines Get Togethers können die Erkenntnisse des Tages in gemeinsamen Gesprächen vertieft werden.

Wir möchten herzlich einladen, an dem Symposium am DLR-Standort in Braunschweig teilzunehmen. Die Veranstaltung hat den Anspruch, die Vernetzung in diesem Themengebiet zu stärken und den fachlichen Austausch zu fördern.

Programm

10:30: Registrierung und Imbiss

11:30: Begrüßung: Stefan Muhle (Sts. Land Niedersachsen) / Prof. Dr. Frank Köster

11:45: Keynote: Dr. Thomas Scharnhorst (WiTech Engineering)

12:30: Themenblock „Testen und Absichern“ I: Marko Gustke (VDA), Prof. Dr. Thomas Form (VW)

13:45: Themenblock „Testen und Absichern“ II: Roland Galbas (Bosch), Prof. Dr. Werner Damm (Universität Oldenburg)

14:45. Themenblock „Testfelder und Testinfrastrukturen“: Dr. Michael Frey (FZI), Prof. Dr. Frank Köster (DLR), Fabio Reway (TH Ingolstadt)

16:45: Talent Session – 4 aktuelle Dissertationsprojekte im Bereich des Testens

17:15: Zusammenfassung: Prof. Dr. Frank Köster (DLR)

17:45: Busfahrt ins Testfeld AIM: Jens Mazzega

18:45: Get Together im Institut für Verkehrssystemtechnik.

Details

Datum:
4. September 2018
Eintritt:
99,00€
Webseite:
https://www.dlr.de/fs/desktopdefault.aspx/tabid-3930/20125_read-52379/

Veranstaltungsort

DLR-Standort Braunschweig
Lilienthalplatz 7
Braunschweig, 38108 Deutschland
Webseite:
http://www.dlr.de/dlr/desktopdefault.aspx/tabid-10254

Weitere Angaben

Öffentlich
Ja