Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Vortrag: Die Star Trek-Physik

9. Oktober 2019 @ 19:00 - 21:00

Öffentlich

Bild: Vadim Sadovski

Prof. Dr. Metin Tolan, Experimentelle Physik, Technische Universität Dortmund: 

Die Star Trek-Physik – Warum die Enterprise nur 158 Kilo wiegt und andere galaktische Erkenntnisse

Wie genau nehmen es die Macher von »Star Trek« eigentlich mit Physik? Erstaunlich genau! Schließlich rechnet Spock in Windeseile aus, dass genau 1.771.551 puschelige Tribbles in den Laderaum der Enterprise passen. Und es wird auch nicht einfach nur »Gas« gegeben, wenn die Enterprise zu ihren Reisen aufbricht – nein, sie reist mit »Warp-Antrieb«. Metin Tolan reist mit der Enterprise ins »Star Trek«-Universum und lüftet auf dem Weg zu fremden Galaxien den Schleier physikalischer Geheimnisse aus der Kultserie.

Diese Vortragsreihe begleitet die Sonderausstellung „Aufbruch ins All – Raumfahrt erleben“, die vom 5. Juli 2019 bis zum 5. Januar 2020 im Heinz Nixdorf MuseumsForum gezeigt wird. Auf 800 Quadratmetern erwartet die Besucher eine spannende Entdeckungsreise durch Raum und Zeit, in der die Eroberung des Weltalls durch den Menschen nacherzählt wird und diese durch interaktive Stationen erlebbar macht.

„Aufbruch ins All“ ist vom HNF in Kooperation mit dem Raumfahrtmanagement im Deutschen Zentrum für Luft und Raumfahrt (DLR) konzipiert worden.

Der Eintritt zu den Vorträgen ist kostenlos.

Details

Datum:
9. Oktober 2019
Zeit:
19:00 - 21:00
Webseite:
https://www.hnf.de/ausstellungen/aufbruch-ins-all-raumfahrt-erleben.html

Veranstaltungsort

Heinz Nixdorf MuseumsForum
Fürstenallee 7
Paderborn, 33102 Deutschland
+ Google Karte

Weitere Angaben

Öffentlich
Ja