Lade Veranstaltungen

« All Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Das 6. Stuttgarter EnergieSpeicherSymposium

21. Februar 2017 @ 17:00 - 22. Februar 2017 @ 17:00

Öffentlich | €100

Speicher für energieintensive Industrieprozesse

Rund ein Drittel des Endenergieverbrauchs entfällt auf Industrieanlagen. Energieintensive Industrieprozesse müssen – wenn sie an ein Energiesystem mit einem hohen Anteil an regenerativem und daher fluktuierendem Strom optimal angepasst werden sollen – nach anderen Grundsätzen geplant werden als bisher. Die schwankende regenerative Energiebereitstellung mit dem Verbrauch in Einklang zu bringen, stellt eine große Herausforderung an die Industrie dar. Wärme- und Stromspeicher unterstützen die Unternehmen, die Prozesse flexibel zu gestalten. Dafür müssen Speichertechnologien an die industriellen Prozesse angepasst und optimiert werden.

Sie sind herzlich eingeladen, Aspekte um Speicher für energieintensive Industrieprozesse systemisch und technologisch mit uns auf dem 6. Stuttgarter EnergieSpeicherSymposium am Mittwoch, 22. Februar 2017 von 09:30 Uhr bis 16:30 Uhr zu beleuchten und zu diskutieren.

Am Dienstag, 21. Februar 2017, werden um 17:00 Uhr erstmalig Tutorials zu Energiespeichertechnologien angeboten, bevor wir um 19:00 Uhr Ihnen dann beim MEET & GREET unsere neuen Labore der Speicherforschung im Neubau des DLR Stuttgarts vorstellen wollen!

Details

Beginn:
21. Februar 2017 @ 17:00
Ende:
22. Februar 2017 @ 17:00
Eintritt:
€100
Webseite:
http://www.dlr.de/tt/de/desktopdefault.aspx/tabid-7587/

Veranstaltungsort

Raumfahrtzentrum Baden-Württemberg (RZBW)
Pfaffenwaldring 29
Stuttgart, 70569
+ Google Karte anzeigen

Ansprechpartner

Institut für Technische Thermodynamik
Telefon:
0711 6862513
Webseite:
DLR.de/TT

Weitere Angaben

Öffentlich
Ja