11:30 – 12:00 Uhr | Radarsatellitensystem Tandem-L

DLR-Live-Stream mit

Prof. Alberto Moreira

Wie verändert sich unsere Erde? Welche Prozesse laufen auf ihr ab? Satelliten ermöglichen es, Informationen darüber umfassend zu erheben. Sie können sowohl globale Bestandsaufnahmen leisten als auch präzise punktuelle Messungen vornehmen. Und durch lange Zeitreihen gestatten sie einen Rückblick in die Vergangenheit, um bessere Vorhersagen zu treffen. Mit dem Radarsatellitensystem Tandem-L werden wir in der Lage sein, die Veränderungen der Erde im Wochenrhythmus zu erfassen. Aufgrund seiner neuartigen Abbildungstechniken und enormen Aufnahmekapazität wird Tandem-L entscheidend zu einem besseren Verständnis des Systems Erde und seiner Dynamik beitragen.