Hannover Messe 2022

Mit dem Leitthema „Industrial Transformation“ öffnet die Hannover Messe vom 30. Mai bis 2. Juni 2022 ihre Tore. Die weltweit größte Industriemesse setzt mit den Schwerpunktthemen Digitalisierung und Nachhaltigkeit klare Impulse für die Transformation von Wirtschaft und Industrie – hin zu einer digitalisierten, klimaneutralen und nachhaltigen Wertschöpfung.

Das Kongressprogramm der Hannover Messe bringt Pionierinnen und Visionäre aus Wissenschaft, Wirtschaft und Politik auf internationaler Bühne zusammen. Zu den Vortragsthemen zählen Automatisierung, IT-Sicherheit, künstliche Intelligenz, grüner Wasserstoff, die energieeffiziente und CO2-neutrale Produktion, Kreislaufwirtschaft und vieles mehr. Das Partnerland der Hannover Messe ist in diesem Jahr Portugal.

Live-Events/Livestreams

Évora Molten Salt Platform (EMSP)

Dienstag, 31. Mai 2022, 10 Uhr | Mit der Évora Molten Salt Platform (EMSP) betreibt das DLR gemeinsam mit der portugiesischen Universität Évora und europäischen Industriepartnern eine einmalige Testanlage. Ihr Ziel ist es, solarthermische Kraftwerke technologisch weiterzuentwickeln und wettbewerbsfähiger zu machen. Dazu setzen die Partner auf flüssiges Salz als Wärmeträgermedium statt Thermo-Öl. Der Vorteil von flüssigem Salz: Es ist kostengünstig und ermöglicht höhere Temperaturen. So kann Strom bis zu 20 Prozent günstiger bereitgestellt werden. Solarthermische Kraftwerke nutzen konzentriertes Sonnenlicht, um zunächst Wärme und dann Strom zu erzeugen. Sie sind eine der bisher wenigen Optionen, um erneuerbare Energie konstant und regelbar bereitzustellen.

Das Live-Event gibt einen exklusiven Einblick in die Technologie und Bedeutung solarthermischer Kraftwerke und stellt die EMSP vor. Dazu findet eine Live-Schalte von der Hannover Messe zur Anlage in Portugal statt inklusive kurzer Interviews mit den Forschenden und Partnern vor Ort.

Innovationen, Technologien, Transfer und Ausgründungen des DLR

Dienstag, 31. Mai 2022, 12 Uhr | Jeden Tag entstehen am DLR neue Technologien und wertvolles Know-how im Bereich der anwendungsnahen Wissenschaft. Gemeinsam mit Partnern aus der Industrie – von kleinen und mittelständischen Firmen bis hin zu Start-ups und Global Playern – setzt das DLR dieses Potenzial in Innovationen, Transferprojekten und Ausgründungen um.

Im Gespräch gibt Prof. Dr.-Ing. Karsten Lemmer, Mitglied des DLR-Vorstand und verantwortlich für Innovation, Transfer und wissenschaftliche Infrastrukturen, einen Einblick in aktuelle Projekte: Der im Aufbau befindliche Forschungspark Windenergie Krummendeich ermöglicht als einmalige Test-Infrastruktur Forschung im Realmaßstab. Zu den weiteren Highlights gehören Hochtemperatur-Wärmepumpen als Schlüsseltechnologie für die Dekarbonisierung von Industrieprozessen sowie die Industrialisierung von strombasierten Kraftstoffen für einen klimaneutralen Flugverkehr. Das DLR-Ausgründungsprojekt ExoMatter rundet die Vorstellung ab: Es hat eine mit künstlicher Intelligenz arbeitende Plattform entwickelt, um die Materialauswahl für Unternehmen zu beschleunigen.

Live-Keynotes und Paneldiskussion auf der HANNOVER MESSE Main Stage:

  • Raumfahrt: Lösung für mehr Nachhaltigkeit, Mittwoch, 1.6.2022, 10:05 – 10:50 Uhr
    Expertenrunde mit Dr. Anke Pagels-Kerp, DLR-Bereichsvorständin Raumfahrt
  • Satellitendaten für die Industrie, Mittwoch, 1.6.2022, 10:50 – 11:35 Uhr
    Expertenrunde mit Prof. Dr. Markus Rapp, Direktor DLR-Institut für Physik der Atmosphäre
  • Space Technology, Mittwoch, 1.6.2022, 11:35 – 12:30 Uhr
    Podiumsdiskussion mit Prof. Dr.-Ing. Anke Kaysser-Pyzalla, Vorstandsvorsitzende des DLR

Das Deutsche Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR) stellt auf der Hannover Messe 2022 Technologien, Innovationen sowie erfolgreiche Transfer- und Ausgründungsprojekte vor. Auf dem 120 Quadratmeter großen Stand (Energy Solutions, Halle 13, D18) erhalten Besucherinnen und Besucher einen Einblick in Forschung und Entwicklung, die das DLR gemeinsam mit Unternehmen für eine zukunftsweisende, nachhaltige Energieversorgung betreibt. Dazu zählt der aktuell im Aufbau befindliche Forschungspark Windenergie Krummendeich. Multimedia-Exponate vermitteln Aufbau und Schwerpunkte der Testanlage und zeigen die Fertigung der Rotorblätter im Hannover Messe-Partnerland Portugal.

Weitere Schwerpunkte sind die Dekarbonisierung von Industrieprozessen, mit Exponaten aus den Bereichen solarthermische Kraftwerke und Hochtemperaturwärmepumpen, die Industrialisierung von Wasserstofftechnologien sowie nachhaltige Kraftstoffe für die Luftfahrt. Ebenfalls Teil des DLR-Stands sind das Unternehmen ExoMatter, ein Ausgründungsprojekt des DLR zur digitalen Materialsuche, und die DLR-Initiative Quantencomputing.
Im Kongressprogramm der Hannover Messe ist das DLR mit hochrangigen Vortragenden im Bereich „Space Technology – Industrial User Cases“ vertreten, unter anderem zu den Themen Wasserstoff, Raumfahrt und Nachhaltigkeit sowie der Nutzung von Daten aus der Erdbeobachtung.

{:de}Évora Molten Salt Platform (EMSP){:}{:en}Évora Molten salt Platform (EMSP){:}

Évora Molten Salt Platform (EMSP)

Évora Molten Salt Platform (EMSP)

{:de}ExoMatter-Plattform{:}{:en}ExoMatter platform{:}

ExoMatter-Plattform

ExoMatter-Plattform

{:de}Forschungspark Windenergie WiValdi{:}{:en}WiValdi Wind Energy Research Farm{:}

Forschungspark Windenergie WiValdi

Forschungspark Windenergie WiValdi

{:de}Interaktiver Rotorblatt-Demonstrator{:}{:en}Interactive rotor blade demonstrator{:}

Interaktiver Rotorblatt-Demonstrator

Interaktiver Rotorblatt-Demonstrator

{:de}Sustainable Aviation Fuels{:}{:en}Sustainable Aviation Fuels{:}

Sustainable Aviation Fuels

Sustainable Aviation Fuels

{:de}Solarer Strahlungsempfänger CentRec{:}{:en}Solar receiver CentRec{:}

Solarer Strahlungsempfänger CentRec

Solarer Strahlungsempfänger CentRec

{:de}Sonnenpower für nachhaltige Pasta{:}{:en}Solar power for sustainable pasta{:}

Sonnenpower für nachhaltige Pasta

Sonnenpower für nachhaltige Pasta

{:de}Hochtemperatur-Wärmepumpe CoBra{:}{:en}Hight-Temperature Heat Pump CoBra{:}

Hochtemperatur-Wärmepumpe CoBra

Hochtemperatur-Wärmepumpe CoBra

{:de}Brennstoffzellen-Lastenrad{:}{:en}Fuel-cell cargo bicycle{:}

Brennstoffzellen-Lastenrad

Brennstoffzellen-Lastenrad

{:de}DLR-Initiative Quantencomputing{:}{:en}DLR Quantum Computing Initiative {:}

DLR-Initiative Quantencomputing

DLR-Initiative Quantencomputing

{:de}Innovation und Technologietransfer{:}{:en}Innovation and Technology Transfer{:}

Innovation und Technologietransfer

Innovation und Technologietransfer

{:de}Herstellung und Nutzung von Wasserstoff{:}{:en}Production and use of hydrogen{:}

Herstellung und Nutzung von Wasserstoff

Herstellung und Nutzung von Wasserstoff

{:de}Wasserstoff als alternativer Antrieb{:}{:en}Hydrogen as an alternative fuel{:}

Wasserstoff als alternativer Antrieb

Wasserstoff als alternativer Antrieb

{:de}Wasserstoff als ein Fundament der Energiewende{:}{:en}Hydrogen as a fundamental element of the Energy Transition{:}

Wasserstoff als ein Fundament der Energiewende

Wasserstoff als ein Fundament der Energiewende

Weitere Informationen finden Sie auf der Website des Veranstalters